Pressemeldung

VISPIRON verbessert Ranking bei Deutschlands Beste Arbeitgeber; Platz 4 bei Bayerns Beste Arbeitgeber


München, 20. April 2015
VISPIRON ist beim bundesweiten Unternehmenswettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2013“ des Great Place to Work® Instituts in Zusammenarbeit mit der Initiative Neue Qualität der Arbeit erneut als einer der 100 besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Mit Platz 31 in der Größenklasse der Unternehmen mit bis 500 Beschäftigten erzielte das Münchner Technologieunternehmen bereits zum dritten Mal in Folge eine Platzierung unter den Top 50 und konnte sich im Vergleich zum letzten Mal sogar um zwei Plätze verbessern. Vor dem Hintergrund steigender Teilnehmerzahlen ist dies als deutlich positiver Trend zu bewerten.

„Uns bietet Great Place to Work® nicht nur eine positive Außenwirkung bei Bewerbern. Wir sind stark auf ein ehrliches Feedback unserer Mitarbeiter angewiesen, um unsere Arbeit bewerten und optimieren zu können. Die Durchführung und detaillierte Auswertung der Mitarbeiterbefragung ist eine wichtige Grundlage dafür“, erklärt Carolin Gerling, HR-Leiterin der VISPIRON.

Insgesamt nahmen über 600 Unternehmen aller Branchen, Größen und Regionen an der aktuellen Benchmark-Untersuchung zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und wurden durch das unabhängige Great Place to Work® Institut geprüft.

Neben der deutschlandweiten Erhebung stellten sich auch 120 bayerische Unternehmen dem regionalen Vergleich. Hier schaffte es VISPIRON auf einen erfreulichen 4. Platz.


VISPIRON in Kürze

VISPIRON ist ein deutsches Technologieunternehmen. Wir entwickeln im Bereich Mechatronik eigene Produkte und bieten Engineering-Dienstleistungen in vier Sparten an. Die Business Unit Engineering arbeitet als Entwicklungspartner zahlreicher Industrieunternehmen, unterstützt diese bei der Realisierung von Projekten und entwickelt eigene Produktlösungen in zehn verschiedenen Branchen. Mit unserer ROTEC-Messtechnik sind wir weltweit Marktführer im Bereich der Drehschwingungsanalyse. Innerhalb des CARSYNC-Flottenmanagements wird ein Telematiksystem zur effizienten Fuhrparksteuerung entwickelt. Unsere Sparte Energy ist spezialisiert auf Planung und Umsetzung von Energiequellen und -speichern im Bereich erneuerbare Energien.

Die VISPIRON betreut über 200 Kunden an nationalen und internationalen Standorten.

Pressekontakt
carolin.cavadias(at)vispiron.de
089/45 24 50 017 


Kontakt

Carolin Cavadias
+49 89 45 24 50 017
carolin.cavadias(at)vispiron.de