Pressemeldung

VISPIRON und die Deutsch-Iranische Krebshilfe: Erster klimaneutraler Charity Golf Cup 2015 im Golfclub München Eichenried


München, 25.07.2015
Am Samstag den 25. Juli 2015 fand im Golfclub München Eichenried bei angenehm sommerlichen Temperaturen mit 45 Teilnehmern zum bereits vierten Mal der Charity Golfcup zugunsten der Deutsch-Iranischen Krebshilfe statt. Veranstalter war das Münchner Unternehmen VISPIRON, dessen Geschäftsführer Amir Roughani, selbst gebürtiger Iraner,  im Vorstand der Deutsch-Iranischen Krebshilfe sitzt. In enger Zusammenarbeit mit dem Golfclub München Eichenried wurde ein Texas Scramble Turnier ausgerichtet, samt abendlicher Gala mit Live-Musik und Spenden Tombola.
Mit Ali Khazanbeik (Handicap +0,7) aus dem Golfclub Domäne Niederreutin unterstützte ein Spielerprofi das Turnier. Auch zwei bekannte Mitglieder des Münchner EAGLES Charity Golf Club e.V. befanden sich unter den Spielern: Frau Marianne Kreuzer, bekannt als Moderatorin und Journalistin (BR Sportredaktion) und Herr Herbert Jung, ehemaliger Journalist (BILD ZEITUNG).
Das orientalisch angehauchte 3-Gänge Menü wurde vom clubeigenen Restaurant „Nineteen“ unter Heiko Baier mit Küchenchef Andreas Hasenbein ausgerichtet. Die Soulsängerin Kaye Ree begleitete das Menü und begeisterte mit stimmungsvollen und gefühlvoll gesungen Soulliedern.
Durch die abendliche Gala im stilvoll geschmückten Clubhaus führte Marc Sauber (BR Moderator), wie gewohnt in sympathischer und professioneller Manier. Dank seiner Moderation und allen engagierten Gästen waren sowohl die Versteigerung einiger hochwertiger Stücke als auch die Spenden Tombola ein voller Erfolg.
So kamen am Ende des Abends knapp 15.000 € an Spendengeldern zu Stande. Im Sinne der Klimaneutralität wurden die Anreisekilometer der Gäste aufgeschrieben und am Ende des Jahres von VISPIRON in einem klimaneutralen Zertifikat verrechnet.

Turnierdaten:

Brutto Sieger mit 44 Punkten:

Jahrmann, Claus GC Eichenried (10,5/15); Heinl, Hans-Werner GC Eichenried (13,2); Küfner, Oskar GC Eichenried (18,8); Paul, Karin GC Eichenried (11,5)

Netto Sieger mit 68 Punkten:
  Felber, Hans GC Reichertshausen (20,5/30); Heinzlmair, Johann GC Reichertshausen (24,1); Heinzlmair, Maximilian GC Reichertshausen (34,5); Heinzlmair, Melanie GC Reichertshausen (31,0)

Nearest-to-the-Pin:
Jung, Herbert GC Eichenried StV/ SpV 20,3/30 2,37 Meter

Longest Drive:

Paul, Karin GC Eichenried (11,5) 192 Meter; Heinl, Hans-Werner GC Eichenried (13,2) 261 Meter

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Sponsoren!

VISPIRON in Kürze

VISPIRON ist ein deutsches Technologieunternehmen. Wir entwickeln im Bereich Mechatronik eigene Produkte und bieten Engineering-Dienstleistungen in vier Sparten an. Die Business Unit Engineering arbeitet als Entwicklungspartner zahlreicher Industrieunternehmen, unterstützt diese bei der Realisierung von Projekten und entwickelt eigene Produktlösungen in zehn verschiedenen Branchen. Mit unserer ROTEC-Messtechnik sind wir weltweit Marktführer im Bereich der Drehschwingungsanalyse. Innerhalb des CARSYNC-Flottenmanagements wird ein Telematiksystem zur effizienten Fuhrparksteuerung entwickelt. Unsere Sparte Energy ist spezialisiert auf Planung und Umsetzung von Energiequellen und -speichern im Bereich erneuerbare Energien. Die VISPIRON betreut über 200 Kunden an nationalen und internationalen Standorten. Die VISPIRON betreut über 200 Kunden an nationalen und internationalen Standorten.

Deutsch-Iranische Krebshilfe
„Helfen und Informieren“ – unter diesem Motto setzen wir uns seit 2008 dafür ein, an Krebs erkrankten, in Deutschland und dem Iran lebenden, iranischen Kindern und Erwachsenen, beratend, informierend und aktiv zur Seite zu stehen.

Pressekontakt
carolin.cavadias(at)vispiron.de
089/45 24 50 017 


Kontakt

Carolin Cavadias
+49 89 45 24 50 017
carolin.cavadias(at)vispiron.de