Stellenangebot

VISPIRON begleitet mit rund 500 Mitarbeitern weltweit namhafte Kunden im Bereich anspruchsvoller Technologieprojekte. Wir nutzen unser fundiertes, technisches Fachwissen darüber hinaus zur Entwicklung eigener Produktlösungen. Eine Abrundung des Portfolios stellt das Consulting im technischen, prozessualen sowie organisatorischen Tätigkeitsumfeld dar. 

Als F&E-Partner realisiert VISPIRON Kundenlösungen in den Bereichen CarIT, Powertrain und Comfort Systems, Embedded Systems und Mobility-Software. Das Know-how auf dem Gebiet App-Entwicklung wendet VISPIRON auch in der Entwicklung von IoT- und Industrie 4.0-Lösungen an. Zur Analyse von Daten in sämtlichen technischen Systemen kommt unsere Big Data Kompetenz zur Anwendung.
Mit unserer ROTEC-Messtechnik sind wir im Bereich der Drehschwingungsanalysen an Motoren, Getrieben und Turbinen Weltmarktführer.
CARSYNC erfasst Fahrtdaten telematikbasiert, wertet diese aus und verbindet sie mit intelligenten Managementfunktionen, welche die Basis für Corporate Carsharing und moderne Mobilitätskonzepte liefern.
VISPIRON liefert, finanziert und betreibt weltweit schlüsselfertige on-grid und off-grid Solarkraftwerke.

Abschlussarbeit (M/W) Menschliche Zustandserkennung im Konzeptfahrzeug

Bereich Engineering
Nummer 9128
Beginn ab sofort
Postleitzahl 8x (DE)

Was wirst Du machen?

Im Rahmen der Masterarbeit soll eine menschliche Zustandserkennung (Detektion, Klassifikation und Interpretation) wie beispielsweise Emotionen, Müdigkeit, Stress, Gesundheitszustand weiterentwickelt werden. Die Erfassung von Alter, Geschlecht, Emotion sowie weiterer Körperparameter ist bereits mittels Kamerabild realisiert. Das bestehende System soll nun um zusätzlichen Sensorinput erweitert werden, um dessen Performance zu verbessern. Dabei soll auf Basis aktueller Methoden und Technologie ein robustes und in der Praxis verwendbares System resultieren. Die Software ist anschließend prototypisch in ein bestehendes Konzeptfahrzeug zu integrieren.

Des Weiteren sind die folgenden Punkte Bestandteil der Arbeit:

  • Recherche geeigneter Algorithmen bzw. Machine Learning Ansätze
  • Umsetzung Machine Learning & Algorithmen auf Embedded Hardware
  • Entwicklung des Algorithmus in C++ bzw. Python
  • Entwicklung eines Konzepts zur Datengenerierung für die Erzeugung der Ground Truth
  • Bewertung bezüglich der Qualität und der Performance des Algorithmus
  • Finden von Kunden-Use-Cases zur Zustandserkennung


Ziel der Masterarbeit ist:

Erweiterung und Umsetzung einer Algorithmik zur Erfassung des menschlichen Zustands in einem Konzeptfahrzeug.

Mit welchen Dingen kannst Du bei uns punkten?

  • Informatik orientiertes Studium mit Schwerpunkten wie digitale Bildverarbeitung, Computer Vision oder Machine Learning oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (C++, Python, etc.)
  • Erste Erfahrungen mit Machine Learning Frameworks (TensorFlow, Caffe, Torch etc.) wünschenswert
  • Nachweisbare praktische Programmierkenntnisse (zum Beispiel Git Repo) wünschenswert
  • Analytisches und lösungsorientiertes Denken
  • Offenheit und Neugier an Innovationen

Kontakt

Antonia Gros

Antonia Gros
+49 89 452450107
Mail senden

Recruiting